English Deutsch Français
       Wissen welche Firmen auf Ihre Website in Ihren Produkten interessiert sein X - Klicks werden Leads ! X
    - Beobachten sie Unternehmen die Ihre Website besuchen: Leads und Kunden
  - Wissen sie die Interesse und Bedarf an ihre Produkten oder Dienstleistungen
  - Kontaktieren sie rechtzeitig, wie diese Unternehmen jetzt interessiert sind
  - Jetzt anfangen mehr Leads zugewinnen: Anmeldung 30 Tagen Freiversuch   HIER


Massenmarketing oder gezielte Kaltakquise?

  • Massenmarketing ist wie Maschinengewehrmarketing
    - Hoffnung ein Interessierte Person zu treffen
  • Gezielte Marketing: nur die Interessierte Firmen
    - Ist wie Schiessen mit Scharfschützengewehr
  • LEADSExplorer: Zielgerichte Emails oder Cold Calls zum richtigen Zeitpunkt.

Maschinengewehrmarketing: Quantität und Generisch

Dies beinhaltet Postsendungen, Email-Kampagnen und Cold Calls (Kaltanrufe) in große Stückzahlen.

  • Tausende Personen von Ihren Listen werden angesprochen:
    • Die eigene Email-Listen (limitiert).
    • Gekaufte Listen (Opt-In).
  • Die Titel- und die Vorbetrachtungsfläche müssen ansprechen.
  • es ist notwendig, dass mehrere Faktoren aufeinander abgestimmt sein werden:
    • Der Lösungsvoschlag muss sich auf ein existierendes Problem beziehen.
    • Timing: das Problem muss jetzt bestehen.
    • Die angesprochene Person muss zuständig sein im Unternehmen
    • Es besteht die Möglichkeit, dass die Meldung im Junk-Ordner endet.

Die Wahrscheinlichkeit (P), einen Treffer zu landen und eine Antwort zu erhalten , ist niedrig:

P = P-Lösung Fach P-Problem Fach P-Betroffen  Fach P-Müll

Es ist wie beim Schießen mit einem Maschinengewehr, da Sie Gewehrkugeln Spray schießen und kaum einem treffen, nur streuen und kaum jemanden treffen, weil Sie gar nicht wissen, wann Sie schiessen müssen (Timing).

Ergebnis: nur einige Antworten oder Besuche auf Ihrer Website, aber Sie haben große Nebenkosten.

Scharfschützengewehrmarketing: Gezielt und Persönlich

Wenn Sie nur auf jene Firmen zielen, die Ihre Website besuchen und die Sie schon aufgrund der besuchten Seiten als Leads (Interessenten) qualifieziert haben:

  • Nur interessierte Firmen werden auch angesprochen.
  • Die passend formulierte Mitteilung basiert auf den besuchten Websites.
  • Zwei Faktoren bleiben übrig:
    • Die Person muss im Unternehmen zuständig sein.
    • Die Möglichkeit, dass die Meldung im Junk-Ordner endet.

Die Wahrscheinlichkeit (P) des Treffens eines Ziels oder des Erhaltens einer Antwort ist hoch:

P = P-Zuständigkeit Zeit P-Junk-Ordner

So bleibt nur die Notwendigkeit, die richtigen Personen innerhalb einer Organisation zu finden (zur Verfügung gestellt durch LEADSExplorer) und es zu Vermeiden, im Mülleimer zu enden.

Es ist wie beim Schiessen mit einem Scharfschützengewehr: Zielgerichte Emails oder Cold Calls zum richtigen Zeitpunkt.
Diese Methode ist höchst effektiv, um Besucher zu generieren oder Antworten zu erhalten.

Leistungsfähige Interessenten-Generierung: mehr Leads (Interessenten), weniger Arbeit.

LEADSExplorer liefert alle diese Vorteile: erfolgreicher mit weniger Bemühungen, weniger Kosten, weniger Zeit.
Weniger ist mehr.


Free trial

30 Tagen Freiversuch - Ohne Kreditkarte


     Sie wollen:

Spähen Besucher
Lead-Kostenrechner
Verwendungszweck
Web: Leads, Verkauf
Vernetzt für Leads
Unbekannte Kunde
Wie CRM scheitern
Leads & Kunden CRM
Besucheraufspürung
Niedergang Messen
Cold Calling 2.0
VCRM > LRM > CRM
Steigern Konversion
Trichter vs Verkaufen
Brauch mehr Leads!
Positionierung
White Papers
Präsentationen
>Was Wozu >Geschäftsvoschlag >Eigenschaften >Video >FAQ
Alle Märkte bestehen aus diesen 3 Sachen: Gespräche, Beziehungen & Abschlüsse.
Inbound Marketing: Identifizieren Besucher mit Name
Sitemap
Twitter - Blog - Soziale Medien